APC UPS Network Management Card 3

APC UPS Network Management Card 3

281. -

APC UPS Network Management Card 3


281. -


SHD Artikelnummer: ZUAPUNMC3
Herstellernummer: AP9640

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

avatar
  • Giuseppe Voria
  • Telefon: +49 2632 295-626
  • Email: vog@shd.de
Details

Verwalten Sie Ihre Smart-UPS
Mit der APC-Netzwerkkarte ap9640 verbinden Sie eine APC Smart-UPS (ausgestattet mit einem SmartSlot) mit dem Netzwerk. Auf diese Weise können Sie die USV aus der Ferne überwachen und verwalten (SNMP, EcoStruxure™ IT, Webbrowser) und die USV kann mithilfe der PowerChute Network Shutdown-Software ein Abschaltsignal an mehrere physische und/oder virtuelle Server senden.

PowerChute-Netzwerkabschaltung
PowerChute Network Shutdown ist eine USV-Verwaltungssoftware, die mit der USV-Netzwerkverwaltungskarte zusammenarbeitet, um Windows, Linux und Host ESXi sowie hyperkonvergente und virtuelle Infrastruktur* zu schützen. Im Falle eines Stromausfalls kann PowerChute Ihre virtuellen Maschinen ordnungsgemäß herunterfahren und die vorkonfigurierte Startsequenz stellt sicher, dass sie wieder eingeschaltet werden.

*Für die Unterstützung von HCI und virtuellen Maschinen ist eine zusätzliche Lizenz erforderlich:
1 Jahr: SWPCNS1Y-DIGI
3 Jahre: SWPCNS3Y-DIGI
5 Jahre: SWPCNS5Y-DIGI

Fernverwaltung und -überwachung über Ihr Netzwerk
Die Netzwerkkarte kann über die benutzerfreundliche Webbrowser-Schnittstelle, die Fernverwaltungssoftware EcoStruxure™ IT (SFTWES1-DIGI) oder ein anderes SNMP-kompatibles System aus der Ferne verwaltet werden. Tipp: EcoStruxure™ IT umfasst auch die Funktionalitäten des untenstehenden Supportvertrags.

Supportvertrag
Die optionale Netzwerkkarten-Support-Vertragslizenz** sorgt dafür, dass Sie immer auf dem neuesten Stand und sicher sind und beinhaltet zusätzliche Vorteile wie häufige Updates mit:
• Neue und verbesserte Funktionen
• Sicherheitsupdates
• Erweiterter Support

**Die obige Lizenz ist für das erste Jahr enthalten und in folgenden Varianten erhältlich:
1 Jahr: SWNMC3SU-1Y-DIGI
3 Jahre: SWNMC3SU-3Y-DIGI
5 Jahre: SWNMC3SU-5Y-DIGI

Ferngesteuerte Steckdosenschaltung
Festsitzende angeschlossene Geräte können über bereits an der USV vorhandene kontrollierte Steckdosengruppen und in Kombination mit einer Netzwerkkarte aus der Ferne zurückgesetzt werden, sodass die Funktionalität ohne den Einsatz von Personal wiederhergestellt werden kann.

Fernüberwachungsdienst
Der optionale Schneider Electric EcoStruxure Asset Advisor-Dienst (WUPG1PEAA-UG-01) bietet maximalen Schutz und Sicherheit, indem er kritische Geräte für Sie rund um die Uhr und in Echtzeit über den Connected Services Hub von SE fernüberwacht. Bei Vorfällen kontaktiert SE Sie über Smart Alarms direkt auf Ihrem Mobiltelefon und bietet auch umgehend Problemlösungen an.

Asset Advisor ist ein cloudbasierter Fernüberwachungsdienst, der Standortprobleme zeitnah und effizient überwachen, beheben und verfolgen kann.

NMC-Spezifikationen
Prozessor: LCES (Low Cost Ethernet Solution)
Schneller: Unterstützt bis zu 1 Gbit/s
Speicher: nahezu unbegrenzte Daten- und Ereignisprotokolle
Benutzerfreundlichkeit: Vorinstallierte Sprachunterstützung und Micro-USB-basierte Konsole